"Ahle Worscht, Stracke, Dürre Runde, und Feldkieker"

bringt in Nordhessen Jedermann mit hochwertiger Wurst in Verbindung. Die Produktion erfolgt auf der Grundlage besonderer festgelegter Spezifikationen und individueller eigenen Rezepturen der Mitglieder und deren angeschlossenen Innungsbetriebe. Daraus ergeben sich die große Vielfalt, die Besonderheit und die unterschiedlichen Geschmacksvariationen, dieser in Nordhessen luftgereiften Dauerwurst Delikatesse.

Gesichert werden muss, dass diese hochwertigen Lebensmittel mit den traditionellen, schon über Jahrhunderte praktizierten Herstellungsverfahren und Bezeichnungen dauerhaft produziert und vertrieben werden können.

Dazu wurden eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt in München folgende Wortmarken als Kollektivmarke:
"Ahle Worscht"
"Nordhessische Stracke"
"Nordhessische Dürre Runde"
"Nordhessische Feldkieker"

Diese sind für Vereinsmitglieder und deren angeschlossenen Betriebe geschützt:
Angemeldet ist der Schutz "Geographischer Herkunftsangaben" gemäß VO EWG Nr. 2081 / 92 in Brüssel auf europäischer Ebene ("g.g.A." geographisch geschütze Angabe). Die Begriffe "Ahle Worscht, Stracke, Feldkieker und Dürre Runde" in Nordhessen nachhaltig in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und im Bewusstsein unserer Bevölkerung zu verankern ist eine weitere Zielsetzung.